Jeder Mensch hat Träume. Wir träumen, um dem Alltag entfliehen zu können. Sei es der Chef, die Eltern oder angebliche Freunde die uns das Leben zur Hölle machen und uns den Traum nehmen, das tun zu können, was wir wollen. Wir müssen uns an Regeln halten, Höflichkeitsfloskeln beachten und unser Verhalten anpassen. Wir finden immer eine Ausrede, warum wir jetzt nicht können. Alle anderen sind schuld dass unser Leben nicht läuft wie es soll. Dabei sind wir die, denen der Mut fehlt, dem Chef eins auf die Fresse zu hauen und zu kündigen, aus- oder umzuziehen oder uns endlich von dem zu trennen, was uns nicht gut tut. Oft passiert das aus Gewohnheit, oft wollen wir auch einfach nichts verändern. Lieber das beschissene Leben weiterleben, statt was zu riskieren und vielleicht auf die Fresse zu fliegen.  Diese Einstellung erspart uns Ärger und den Stress, unsere Träume verwirklichen zu müssen. Wir bleiben im alten Muster weil wir mehr von „einen bestehenden Zustand sollte man nicht verändern“ als von „No risk – No fun“ halten. Menschlicher Instinkt. Feuer ist böse, es ist neu, es brennt und ist heiß. Und trotzdem… Irgendein Depp mit Tierhaartoupet hat wohl herausgefunden, dass dieses warme Etwas im Winter durchaus von Nutzen sein kann um nicht an der eisigen Kälte in der Eiszeit zu verrecken. Vielleicht ist der gleiche Typ an Rauchvergiftung gestorben weil der Kamin noch nicht erfunden war – aber er hat etwas erreicht und die Menschheit voran gebracht. Und mal ehrlich – verreckt wäre er so oder so. Also wieso nicht mal riskieren? Wieso nicht einfach mal tun was man sich erträumt! Was haben wir schon groß zu verlieren?

 

Tipp:

Mach dir ein Traumglas. Geht ganz einfach. Iss heute zum Abendessen Einmachobst und spül das Glas gut aus. Dann stell es irgendwo hin wo du es jeden Tag siehst. Und immer wenn dir etwas einfällt was du schon immer mal machen wolltest, einen Traum den du dir bisher noch nie erfüllt hast – warum auch immer – schreib es auf den Zettel und wirf ihn in das Glas. Jeden Monat – oder jeden zweiten – ziehst du einen Zettel heraus. Und egal, was darauf steht, du wirst dir in diesem Monat diesen Traum erfüllen, oder es zumindest mit allen dir möglichen Möglichkeiten versuchen. Viel Glück! Auf dass dein Leben so werde, wie du es haben willst.

Advertisements